Echo zum Programm
„Mentoring bewegt Karrieren“

Unser Echo 2019/2020

© privat

Anja Neubauer

Mentorin, Head of Global Project Management

„Das Mentoring-Programm ist eine großartige Initiative, zusammen mit engagierte Studenten/-innen ihren Karriere Start praxisnah vorzubereiten. Das Kennenlernen meiner Mentee war sehr leicht und geprägt von Offenheit, positivem Interesse und hoher Wertschätzung. Die Auswahl Mentee & Mentor ist sehr gut entschieden worden, da der Schwerpunkt des Studiums, der Praktika und der Berufsvorstellungen meiner Mentee sich in vielen Bereichen mit meiner eigenen Karrierelaufbahn decken.
Ich bin sehr froh und auch ein bisschen stolz für das Mentoring-Programm der Universitäts-Gesellschaft ausgewählt worden zu sein.“

© privat

Martina Sandrock

Mentorin, connect & innovate, Selbstständige Unternehmerin und Multi-Beirätin

„Das Mentoring Programm der Universitätsgesellschaft Hamburg nimmt den in seiner Bedeutung wachsenden Ausbildungs-Faktor auf, nicht nur Wissen, sondern auch wichtige (Lebens- und Karriere-) Erfahrungen weiterzugeben. Das überzeugt mich, für diesen Zweck engagiere ich mich mit Leidenschaft.“

….

© privat

Josh Becker

Mentee, Student

„Der Austausch mit meinem Mentor hat mir hinsichtlich meines anstehenden Bewerbungsprozesses sehr dabei geholfen, zu reflektieren, was mir Spaß macht, wo meine Stärken liegen und wo ich diese am besten einbringen könnte. Zudem hat mein Mentor mir beim Networking geholfen, indem er den Kontakt zu seinem Netzwerk hergestellt hat, was mir sowohl für meine Masterarbeit als auch für den anschließenden Berufseinstieg interessante neue Einblicke ermöglicht hat.“

….

© privat

Melanie Büssgen

Mentee, Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Doktorandin am Hamburg Center for Health Economics, Bereich Arzneimittelzulassung und Preisbildung von Medikamenten

„Das Management Mentoring Programm bietet uns die Möglichkeit von erfahrenen Führungskräften aus der Industrie zu lernen (in meinem Fall: Beiersdorf). Wir sprechen über Themen wie „Business & Management“ oder „Projektmanagement & Leadership“. Durch die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen können wir außerdem unser Netzwerk erweitern. Ich bin froh, Teil des Management Mentoring Programms zu sein und freue mich auf weitere interessante und lehrreiche Gespräche.“

….

© privat

Kira Conen

Mentee, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin, Fakultät für BWL

„Das Mentoring-Programm bietet eine praxisnahe Ergänzung zu meiner theoretischen Auseinandersetzung mit der Personalwirtschaft als Promotionsstudentin. Die individuelle Betreuung durch die jeweiligen Mentoren gestaltet sich flexibel, je nach den Bedürfnissen des Mentees. Dies ermöglicht ebenso eine Auseinandersetzung mit spezifischen Themen, wie das vertiefte Behandeln individueller Betreuungsgebiete. Zudem bietet das Programm die Möglichkeit, sich mit anderen Mentoren und Mentees auszutauschen. So profitieren alle von den Erfahrungen anderer Teilnehmer und das eigene Netzwerk wird erweitert.“

© privat

Maxine Materne

Mentee, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Marketing & Customer Insight

„Der große Vorteil des Mentoring-Programms ist, dass der Mentor auf Basis eines Vorgesprächs ausgesucht wird. Dadurch konnte ich mit meinem Mentor sehr schnell über konkrete Ideen sprechen und von seinen Erfahrungen profitieren.“

Veranstaltungen

Diskutieren Sie spannende Themen aus Forschung und Wissenschaft.

Wissenschaftspreise

Junge Wissenschaft fördern und Forschung und Praxis miteinander verbinden.

Engagement

Die Universitäts-Gesellschaft Hamburg engagiert sich in vielfältigen Projekten.